Logo Home
     RC Modellflug
          Bauserien, Hinweise und Tipps und Tricks
              
TwinTech
                    Flugerprobung
RC Modellflug

TwinTech

Ein Zweckmodell, viel Technik und gute Flugeigenschaften

 

Das Modell Konstruktion Baufortschritt Flugerprobung
 

Irgendwann im Sommer 2022 sollte wohl der Jungfernflug stattfinden...

28.05.2022

Alles ist gut angekommen auf dem Platz.

28.05.2022

Natürlich müssen zuerst die obligaten "Bilder am Boden" gemacht werden.

28.05.2022

Die Klappen sind hier in der Startstellung (Klappe 1)
28.05.2022

Das Abfluggewicht beträgt 7.530 kg.
28.05.2022

Die Klappen in der Landestellung (Klappe 2)
28.05.2022

Die Landeklappen "von unten" sieht man am Boden leider viel zu wenig gut.
28.05.2022

Klappen eingefahren

28.05.2022

Klappe 1 >> Startstellung

28.05.2022

Klappe 2 >> Landekonfiguration

28.05.2022

Alles ist bereit für den Start. 1.74 KW Startleistung stehen mit beiden Motoren zur Verfügung...

28.05.2022

Noch ein kurzer Blick auf den Windsack, dann geht es los.

28.05.2022

Was soll ich sagen...

28.05.2022

Ich bin rund herum zufrieden mit den Flugeigenschaften

28.05.2022

Obwohl die Maschine derzeit noch ganz leicht Hecklastig ist, fliegt sie sich auch so, völlig unkritisch.

28.05.2022

Die klassischen Kunstflugfiguren sind ohne Schwierigkeiten zu fliegen.

28.05.2022

Ich hatte zu keinem Zeitpunkt ein ungutes Gefühl beim Fliegen, ganz im Gegenteil.

28.05.2022

Langsamer Überflug mit voll gesetzten Klappen.

Leider funktioniert erst ein kleiner Teil der Beleuchtung, weil mich ein älteres, Beleuchtungsmodul im Stich gelassen hat, es lässt sich nicht mehr in den Programmiermodus schalten (warum auch immer...)

28.05.2022

Das Flugbild ist abe auch ohne Blitzer und Navigationsleuchten sehr schön.

28.05.2022

Landeanflug, Klappen voll gesetzt, die LEDs der Fahrwerk werden über ein zweites Modul angesteuert...

28.05.2022

Beginn des ausschweben im Bodeneffekt, etwas vom (zeitweiligen) leicht böigen Wind....

28.05.2022

Und dann das weiche Aufsetzten. bei allen drei Landungen konnte man von Gut bis sehr gut sprechen. Die TwinTech lässt sich sehr gut kontrollieren bei der Landung, auch wenn es etwas unruhig ist mit dem Wind.

28.05.2022

Derzeitiges Fazit; ich b in rundherum zufrieden mit diesem Modell. Es gibt noch Kleinigkeiten die es zu korrigieren gilt, aber summa summarum habe ist das gesteckte Ziel erreicht

     

<<< Zurück


nach oben


Letzte Aktualisierung: 29. Mai 2022        

Kontakt

Copyright ©, Christian Forrer, alle Rechte vorbehalten