Logo Home
     RC Modellflug
          Bauserien, Hinweise und Tipps und Tricks
               Swift S140
RC Modellflug

Swift S140

Kleiner Elektrosegler zum Nachbauen

 

Wenn dieser kleine Elektrosegler meine Erwartungen bezüglich der Flugeigenschaften erfüllt, werde ich Plan-, Fräs- und Druckdaten in meinem Web für den freien Nachbau zur Verfügung stellen (25.12.2022).

 

 

 

Das Konzept Baufortschritt Flugerprobung
Dieses Modell ist unter dem Aspekt entstanden, es möglichst einfach und genau, zügig aufbauen zu können. Die meisten Teile können auf mit einer Fräse erstellt werden. Das Flügelprofil mit seiner geraden Unterseite und den gegenseitig verzapften Rumpfteilen, ermöglicht einen verzugsfreien Aufbau, ohne spezielle Vorrichtungen oder Hellings.
Insgesamt werden 81 Teile gefräst und 4 Bauteile kommen aus dem 3D-Drucker. Der Rest sind ein paar Leisten, Balsaplatten, Stahldraht, Kunststoffröhrchen, Beschlag- und Anlenkungsteile, 4 Servos, Empfänger und die Antriebseinheit, mit dem Flugakku...

  

Technische Daten des Modells
Jungfernflug Frühling 2023...
Spannweite 1418 mm
Länge 827.6 mm
Höhe 156 mm
Abfluggewicht ca. 630 g
Tragflächeninhalt 20.56 dm²
Flächenbelastung ca. 30.6 g/dm²
Motor Skorpion SII-2212-1070KV
Propeller Klappluftschraube 9x7, Aeronaut
Akku Lipo 3S1P 1300 mAh
Antriebsleistung 130 - 140 W (?)
Tragflächenprofil Clark Y
 

 

 

 

Weiter >>>


nach oben


Letzte Aktualisierung: 22. Januar 2023        

Kontakt

Copyright ©, Christian Forrer, alle Rechte vorbehalten